Schattenarbeit in Deutschland

Coaching-Sitzungen



Startseite

Was ist Schattenarbeit?

Grundlage und Karte

Coaching-Sitzungen

Coaches

Trainer

Seminare Daten/Orte/Preise

Gründer

Teilnehmer Berichte

Kontakt





Einige unserer Teilnehmer entscheiden sich für Coaching Sitzungen, weil diese Sitzungen eine privatere Atmosphäre bieten als die Gruppenseminare. Andere nutzen Coaching Sitzungen weil sie gerne zu einer Zeiten arbeiten möchten, in der keine Seminare stattfinden, oder aber sie möchten gerne länger an mehreren Themen in einer Sitzung arbeiten.

Wir sind der Meinung, dass Schattenarbeit Coaching einen so hohen Grad an Sicherheit bietet, dass Menschen hier auch an Themen arbeiten können, die zu intim oder auch zu schwierig sind, um sie vor einer Gruppe auszubreiten. Die Teilnehmer können hier natürlich auch in ihrem eigenen Rhythmus arbeiten.

Wie funktioniert ein Coaching?
Schattenarbeit Coaching erzeugt eine tiefe Veränderung im Verhalten, im Bewusstsein, in der eigenen Haltung und im emotionalen Wohlbefinden. Wenn der Teilnehmer ein Thema bearbeiten möchten, wird er durch einen Sechs-Schritte-Prozess begleitet, der mit der Feststellung seiner Ziele beginnt und mit einer Strategie zur Integration des Gelernten in das tägliche Leben endet. Dazwischen liegen die tiefe Erforschung der inneren Zustände, das Erleben von Ursprungssituationen und das emotionale Ausleben derselben.

Wir glauben, dass Schattenarbeit Coaching aus drei Gründen erfolgreich ist:

  1. Kernmuster:
    Schattenarbeit Coaching versucht die innersten psychologischen Muster und Verhaltensmuster welche den Problemen zugrunde liegen, aufzudecken. Sobald der Teilnehmer diese sieht und sie ändert, werden normalerweise auch alle damit zusammenhängenden Verhaltensmuster geändert. Dies hat den zusätzlichen Vorteil, dass mehrere Themen gleichzeitig verarbeitet werden.
  2. Risiko Veranlagung:
    Veränderungen kosten ihren Preis. Während unserer jahrelangen Arbeit mit Menschen haben wir entdeckt, dass das Identifizieren und Erforschen der eigenen Risiken in einem sicheren Rahmen die Fähigkeit erhöht, wirklich fundamentale Veränderungen herbeizuführen. Es ist ein psychologisches Paradox, welches fast jedes Mal erfolgreich ist. Es gelingt, weil der Teilnehmer dieses Risiko freiwillig eingeht. Diese Entscheidung ermöglicht eine Erfahrung in der der Teilnehmer selbst kontrolliert wie weit er gehen möchte.
  3. Eine sichere Lernumgebung:
    Auch wenn es eine sehr intensive Erfahrung ist, bietet Schattenarbeit Coaching eine Umgebung, die frei ist von Scham, Schuld und Urteil. Der Wille die tiefsten Themen in all ihren Facetten zu erforschen kann sehr risikoreich sein. Wir wollen, dass sich die Teilnehmer sicher fühlen, damit sie alles aufdecken können, was sie wollen. Wir urteilen nicht darüber, noch werden wir die Teilnehmer beschämen. Sobald der Teilnehmer aufhört, sich selbst zu urteilen, ist der Moment zur Veränderung gekommen.

 

Kontakt   Startseite
Letztes Update am 16.05.2010. Falls Sie Interesse an Schattenarbeit in anderen Ländern haben, besuchen Sie bitte unsere Seite www.shadowwork.com.